Von ökologisch denkenden Tittmoninger Bürgern

Verabschiedung aus dem Amt: Rainer Zimmermann als Stadtrat der Ökoliste

Jun 23, 14 • RathausKein Kommentar

Raini Zimmermann wird als Stadtrat verabschiedet

Auszug aus der Rede der Vorsitzenden Ilse Englmaier zur Verabschiedung von Rainer Zimmermann als Stadtrat der Ökoliste:

Als Mesner Rainer Zimmermann in der Kommunalwahl 2008 für die Ökoliste antrat, kandidierte er auf Platz 9. Im Endergebnis konnte er 725 Stimmen für sich verbuchen und landete auf Platz 3. Das ist für einen jungen Mann, der damals gerade 23 Jahre zählte, ein sehr beachtliches Ergebnis. Das hat nicht nur mit seinem gewinnenden Lächeln zu tun, sondern auch mit seiner Persönlichkeit.

Wenn man wissen will, welches Bild in der Öffentlichkeit von Rainer Zimmermann gemalt wird, kommt man unweigerlich auf seine Facebook-Seite. Laut eigenem Eintrag hat ihn eine Verkäuferin beim Penny gefragt, ob er schon 18 ist. Das war im Februar 2013, da war er schon 28. Anscheinend hat ihn die Stadtratsarbeit recht jung gehalten, obwohl er ja für den Friedhof zuständig war, aber halt auch: für die JUGEND! Diese hat ihm viele Veranstaltungen und Ausflüge zu verdanken, die er vor allem zum Erntedankfest und in der Vorweihnachtszeit organisiert, sogar eine Reise ins adventliche Wien…

Wenn man den Rainer googelt, findet man viele Einträge, in denen er als Museumsführer und Burgführer brilliert. Immer wieder verblüfft er bei Führungen mit seinem enormen historischen Wissen über das Tittmoninger Stadtleben und die Region…Politisch aktiv wird er vor allem dann, wenn’s ums Essen geht: so setzt er sich gegen die Agro-Gentechnik und für hochwertige Lebensmittel aus der Region ein. Grundsätzlich ist ihm der Erhalt von bewährten Traditionen und die Wahrung einer eigenen kulturellen Identität wichtig.

Raini Zimmermann erhält einen Geschenkkorb

Lieber Rainer, mit Deinem Ausscheiden aus dem Stadtrat steigt dort der Altersdurchschnitt wieder deutlich an…Aber auch wenn Du diesem Gremium nicht mehr angehörst, hoffen wir auf Deinen weiteren positiven Einfluss auf die Geschicke Tittmonings und wünschen uns zusammen mit Dir eine lange gemeinsame Zukunft, die Dich vielleicht ja auch wieder einmal in den Stadtrat führt. Wir freuen uns, dass Tittmoning mit Dir eine Persönlichkeit hat, die viel zum Leben in der Stadt beigetragen hat und beitragen wird. Wir danken Dir im Namen der Ökoliste für Deinen Einsatz und für die Arbeit im Stadtrat. Danke, Rainer!

Tags:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessern. Durch Ihren weiteren Besuch stimmen Sie dem zu.